bet-at-home Test 2017 – Erfahrungsbericht

Pro

  1. gutes Angebot an CS:GO Wetten
  2. solide Wettseite
  3. gute Übersichtlichkeit

Con

  1. altbackenes Design

Allgemein

Bei Bet-At-Home handelt es sich um eine Wettseite, welche schon seit 1999 im Geschäft ist. Seit 2004 sind die Aktien des Unternehmens an der Börse handelbar. Der sich sehr gut entwickelte Aktienkurs zeigt, dass das Unternehmen viele Dinge richtig macht. Bet-At-Home besitzt mehrere Lizenzen. So verfügt das Unternehmen über eine Lizenz für die Produktbereiche Sportwetten, Casino und Poker, welche von der dafür zuständigen Behörde in Malta ausgestellt wurde. Im Jahr 2011 kam noch die Lizenz der italienischen Glücksspielbehörde AAMS hinzu. Seit 2012 schließt sich eine Lizenz für die Veranstlatung und die Vermarktung von Sportwetten und Casino durch das Innenministerium von Schleswig-Holstein (Deutschland) an. In den Jahren 2014 und 2015 kamen noch Lizenzen der Gambling Commission des Vereinigten Königsreichs und von Irland hinzu

Du siehst, Bet-At-Home ist in Sachen Lizenzen sehr gut aufgestellt und somit als sehr seriös anzusehen.

Dies bedeute natürlich auch, dass Du bei Bet-At-Home einen Kundenservice hast, der 24/7 für Dich zu erreichen ist. Dabei dürfte für Dich der Live-Chat die effektivste Möglichkeit sein, Dein Problem gelöst zu bekommen.

Recht komfortabal kannst Du auch mit der Bet-At-Home App für Android oder iOS Deine Wetten platzieren und Geld gewinnen.

Übersichtlichkeit

Die Übersichtlichkeit finde ich sehr gut! In der linken Sidebar kannst Du die sehr schnell das CS:GO Ereignis auswählen, auf welchen du Deine Wette platzieren möchtest.

Übersicht über die CS:GO Events

Hast Du Dir das Event ausgesucht, kannst du jetzt sehr komfortabel nach Wettart oder nach Match die passenden Wetten heraus filtern.

Übersicht über die Wettarten und die Matches

Klickst Du nun auf das Match, auf welches Du wetten möchtest, dann bekommst Du alle möglichen Wetten auf dieses Match angezeigt.

Wetten pro Match

Ich finde diese Art der Darstellung sehr userfreundlich. Mit wenigen Klicks kann ich so die richtige Wette platzieren.

Ein bisschen trübt allerdings das etwas altbacken wirkende Design der Webseite den Genuß.

Auswahl an Wetten

Bet-At-Home bietet alle populären Wetten aus der Welt des CS:GO an. Von Basiswette, bis hin zu exotischeren Varianten. Für eine Wetteseite, bei der eSports nur einen kleinen Teil ausmacht, ist dies nicht selbstverständlich.

Quoten

Die Quoten bei bet-at-home sind gut. Die Gewinnmarge des Buchmachers beträgt um die 7,35% (mal etwas mehr, mal etwas weniger).

Die ist nicht ganz so gut, wie z.B. bei bet365, liegt jedoch voll im Branchendurchschnitt

Berchnung der Gewinnmarge

Hier noch einmal die Formel, wie Du die Buchmacherquote selbst errechnen kannst.

Quote Favorit: 1,6
Quote Außenseiter: 2,1
Gewinnmarge= 1 – [1:(1/1,6+ 1/2,1)] =7,29%

Präferenzen für den Favoriten oder den Außdenseite lassen sich bei den Quoten von Bet-At-Home nicht erkennen. Alles scheint recht ausgeglichen.

Ein-/Auzahlungsmöglichkeiten

Dir stehen bei Bet-At-Home alle populären Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Welche die sind, zeige ich Dir in folgender Tabelle.

Einzahlungen sind mit folgenden Zahlungsanbietern möglich:

  • Debitkarte: Mastercard, VISA
  • Kreditkarte: Matercard, VISA, Diners Club
  • eWallet: Skrill, Neteller, Paypal, Paysafe Card
  • sonstiges: giropay, Sofortüberweisung, Banküberweisung

Wie Du in der Tabelle erkennen kannst, fallen bei vielen Einzahlungsmethoden Gebühren in Höhe von 2,00% des Einzahlungsbetrages an. Dies solltest Du unbedingt beachtetn. Denn bei vielen Mitbewerbern fällt diese Gebühr nicht an.

AnbieterZahlungsartGebührenDauerMinimum EURO
SofortüberweisungSofortüberweisungkeinesofort10,00
visaVisa2,00%sofort10,00
MasterCardMasterCard/Eurocard2,00%sofort10,00
Diners ClubDiners Club2,00%sofort10,00
giropaygiropaykeinesofort10,00
PaypalPaypalkeinesofort10,00
SkrillSkrillkeinesofort10,00
SkrillOnline Banküberweisung per Skillkeinesofort10,00
paysafecardpaysafecardkeinesofort5,00
ÜberweisungBanküberweisungkeine1-3 Banktage
NetellerNetellerkeinesofort10
GutscheinGutscheinkeinesofort

Auszahlen kannst Du Deine Wettgewinne über:

  • Debitkarte: Mastercard, VISA
  • Kreditkarte: Matercard, VISA
  • eWallet: Skrill, Neteller, Paypal
  • sonstiges: Banküberweisung, Scheck

bet-at-home Auszahlungsmethoden

AnbieterZahlungsartGebührenDauerMinimum EUROMaximum EURO
VisaVisakeine2-3 Banktage1005.000
MastrerCardMasterCardkeine2-3 Banktage1005.000
PaypalPaypalkeinesofort505.000
SkrillSkrill2/Monat freisofort106.000
NetellerNetellerkeinesofort106.000
ÜberweisungÜberweisung3/Monat frei1-3 Banktage0,01kein Limit
Western UnionWestern Unionab 18,50 EUR1-2 Banktage205.500
GutscheinGutscheinkeinesofort5kein Limit
Mit diesen Methoden kannst du Dein Geld bei bet-at-home auszahlen

Die Auszahlungsarten sind durchschnittlich, genauso wie die Zeit, die es dauert, bis das Geld auf Deinem Account ist.

Bonus

Aktuell bietet bet-at-home einen 50% Bonus bis zu €100 an.

Die beutet, dass Du die Hälfte Deiner angezahlten Summe als Bonusgeld bekommen kannst. Allerdings nur bis zu einem Maximalbetrag von €100.

Somit erhältst Du den maximalen Bonus bei einer Einzahlung von €200+.

Um den Bonus zu erhalten, musst Du bis spätestens 10 Tage nach Deiner ersten Einzahlung diesen mit dem Bonuscode „FIRST“ einlösen.

Diese Option findest Du in der „Kontoverwaltung“ unter „Bonus einlösen“

Jetzt hast du 90 Tage Zeit diesen Bonus frei zu spielen und dir auszahlen zu lassen. Dies geht relativ einfach. Du musst dafür einfach nur wetten.

Damit Du dir das Bonusgeld auszahlen kannst, musst du das 4 fache Deiner Einzahlung und des Bonusgeldes an Umsatz bei Wetten generieren. Diese Wetten müssen eine Quote von 1,70 oder höher haben.

Ein wichtiger Hinweis für Dich. Solltest du vor dem freispielen des Bonus schon eine Auzahlung tätigen, verfällt der Bonus.

Die genauen Bonusbedinugen habe ich Dir als Screenshot in dieses Review gepackt.

Bonuseigenschaften

bet-at-home Bonus: Bonusbedingungen

  • 50% bis zu €100
  • Minumumeinzahlung = €10
  • Der 4fache Bonusbetrag+Einzahlung muss umgesetzt werden, damit der Bonus ausgezahlt werden kann
  • Dafür hast du 90 Tage Zeit
  • Die Quote muss mindestens 1,70 betragen, damit diese Wette angerechnet wird

Beispielrechnungen

  1. Einzahlung €200 = €100 Bonus
  2. Innerhalb der nächsten 10 Tage schaltest Du den Bonus mit dem Bonuscode "FIRST" frei.
  3. Innerhalb der kommenden 90 Tage wettest Du für mehr als €1.200 (€200x4 + €100x4 = €1.200) bei einer Quote von mehr als 1,70, damit du dich für die Auzahlung des Bonus qualifizierst.